Kategorien
Life

Ein Lese-Update

Ich bin eine sehr langsame Leserin, nehme mir nicht allzu oft Zeit zum Lesen, und bin gedanklich auch oft einfach abgelenkt, sodass ich Passagen wieder und wieder nachlesen muss, um nicht etwas wichtiges verpasst zu haben. Nachdem ich nun aber einmal wieder nach ungefähr vier Monaten ein Buch zu Ende gelesen habe, habe ich mir fest vorgenommen, mir in Zukunft mehr Zeit dazu zu nehmen, und euch auch von meinem Weg zu berichten.

Kategorien
Life

Favoriten im Juli

Mein Monat Juli  startete dieses Jahr mit einem Flug nach Linköping, Schweden. Ich sollte dort den gesamten Monat an der Universität Linköpings verbringen, um einen Monat lang tiefgründig das Thema Drogenabhängigkeit und dazugehörige Forschungsmethoden zu studieren. Gesagt, getan. Mit einem etwas mulmigen Gefühl machte ich mich also auf den Weg, denn ich würde dort erst einmal niemanden kennen, schon vor Beginn des Kurses bekamen wir einige Kapitel in einem Medizinbuch (!) zu lesen, und so plagten mich einige Selbstzweifel.