Kategorien
Wellness

Experiment: Wocheneinkauf im Bioladen für unter 30€? – Meal Planning on a Budget *Bio-Edition*

Gerade in der aktuellen Zeit soll man viele Einkäufe vermeiden und nicht unnötig oft das Haus verlassen, um spontane Gelüste zu stillen. Da ich eher zu kleinen Impulskäufen neige und gefühlt täglich einkaufe, worauf ich gerade Lust habe, habe ich beschlossen, mir eine kleine Challenge zu setzen: Wocheneinkauf. Im Bioladen. Und mit Budget.

Kategorien
Life

Favoriten im April: neue Stadt, neue Hobbys & neue Musik

Der April 2020 hatte es in sich. Dass wir einen vollen Monat in sozialer Isolation verbringen würden, hätte sich wohl keiner träumen lassen. Was mir diesen Monat Freude bereitet hat, erfahrt ihr hier.

Kategorien
Journal

Von gebackenen Kürbisspalten und wie man Sachen gebacken kriegt

Ich hatte heute mal wieder Lust auf Kürbis und habe mir deshalb spontan nach der Arbeit einen Hokkaido gekauft.

Kategorien
Journal

Monatsrückblick April

DSC_5744_bearbeitet2

OSTERFRÜHSTÜCK

Der Monat begann mit meinem Osterfrühstück und somit dem ersten Mal seit den letzten Jahren, dass ich einmal wieder Ostern gefeiert habe. Der Denkanstoß vom Blogpost dazu, sich bewusst Zeit für alle Dinge zu nehmen, ist mir auch noch den ganzen Monat über im Kopf geblieben.

 

Kategorien
Style

Slow Fashion für Anfänger

Minimalismus in Sachen Kleidung bedeutet, sehr bewusst über Neueinkäufe zu entscheiden, und ein Ersatz von Quantität mit Qualität. Das Thema Capsule-Wardrobe sollte vielen dabei ein Begriff sein. Dazu stellt man sich zu Beginn jeder neuen Jahreszeit eine feste Kollektion an Kleidungsstücken zusammen, welche man dann ausschließlich für drei Monate lang trägt. Neu eingekauft wird nur zu Beginn jener neuen Jahreszeit. Einkäufe werden so sehr gut durchdacht, denn die jeweiligen Kleidungsstücke sollten jeweils mit möglichst vielen der anderen und insgesamt sehr limitierten Kleidungsstücke kombinierbar sein. Außerdem sollten sie qualitativ hochwertig genug sein, um das somit ständige Waschen und Tragen überstehen zu können. Das hat natürlich seinen Preis. Es kann aber auch als ein schlaues System dienen, um sich teurere Kleidung leisten zu können. Bewusstere, nachhaltigere und bessere Kaufentscheidungen kann man allerdings auch ohne ein solches striktes System bewältigen.

Kategorien
Life

Favoriten im Juni

Der Juni ist schon wieder vorüber und es ist Zeit für meine Monatsfavoriten.

Kategorien
Life

Favoriten im Mai

Der Monat Mai markiert für mich den Beginn des Sommers, denn hier im Vereinigten Königreich hat man an der Uni für gewöhnlich ein ganzes freies Sommertrimester, welches da beginnt. Was ich in meiner neu gewonnenen freien Zeit so mochte, erfahrt ihr in diesem Beitrag.

Kategorien
Wellness

Studentenfutter: Frühstücksideen

Wie wichtig eine gesunde Ernährung für Studenten und ihr psychisches Wohlbefinden ist, habe ich ja schon in einem früheren Beitrag erläutert. Dabei spielt das Frühstück eine besondere Rolle.

Kategorien
Places

6 Tage Sankt Petersburg

Bei Sophies Auslandssemester in Sankt Petersburg musste ein Besuch meinerseits natürlich sein. Wann hat man auch sonst schon mal die Gelegenheit, die Stadt von einem Ortsansässigen gezeigt zu bekommen? Hier berichte ich von unseren gemeinsamen 6 Tagen in der Stadt.

Kategorien
Life

Minimalismus

Vor ein paar Tagen fragte mich eine Freundin, ob ich manchmal Lidschatten benutzen würde. „Ja, ab und zu.“, sagte ich.